Logo Logo
Verein
Aktuelles
Projekte
Eltern-Info
Kontakt
Inhalt
Presse
Presse

::: Pressemitteilung vom 14.01.2004 :::

Eltern herzkranker Kinder treffen sich
Erster Stammtisch im neuen Jahr / Terminkalender von »Kinderherzen heilen e.V.«

Gießen, 19.01.2004.
Der Verein Kinderherzen heilen e.V. trifft sich wieder am Freitag, den 23. Januar um 20 Uhr zum »Elternstammtisch« im Lokal Bakchos in der Ludwigstr. 10 in Gießen. Mitglieder und interessierte Eltern herzkranker Kinder können sich über die Aktivitäten des Vereins informieren und Kontakte zu anderen Eltern knüpfen.

Auch die anderen Vereinstermine für das neue Jahr stehen bereits fest. »Wir haben uns für 2004 besonders viel vorgenommen, denn unser Verein feiert sein fünfjähriges Bestehen«, teilt der Vorsitzende, Thomas Batinic, mit. »Zum Geburtstag veranstalten wir im September ein Arzt-Eltern-Seminar. Neben drei weiteren Stammtisch-Terminen findet im Mai zum Tag des herzkranken Kindes eine Führung durch das Herzkatheterlabor für Kinder ab neun Jahre statt. Auf unserer Familienfreizeit im Juni stehen die Geschwisterkinder im Mittelpunkt. Für sie wird ein spezielles Seminar angeboten.« Der Terminkalender steht auch zum Herunterladen im Internet unter www.kinderherzen-heilen.de.

Thomas Batinic

155 Wörter, 1130 Zeichen

Termine 2004 unter www.kinderherzen-heilen.de/termine2004.html.


::: Pressekontakt :::

Thomas Batinic
Haselhecke 52
35041 Marburg
Tel.: (0 64 21) 36 05 92






 

E-Mail: kontakt at kinderherzen-heilen.d e
(Beim kopieren Leerzeichen entfernen und @ einfügen!
Trotzdem Probleme beim Senden?


zurück
:::Der Verein:::Aktuelles:::Projekte:::Eltern-Info:::Kontakt:::
:::Start:::Inhalt:::Presse:::Suche:::Hilfe:::Impressum:::


© 2004 Kinderherzen heilen e.V.
URL dieser Seite: http://www.kinderherzen-heilen.de/presse_2004_1.html

Webdesign by biopresent

Download

nebenstehender Pressemitteilung:

Eltern herzkranker Kinder treffen sich Erster Stammtisch im neuen Jahr / Terminkalender von »Kinderherzen heilen e.V.«

PM vom 19.01.2004 im PDF-Format

zurück